Spanien

In der zweiten Oktoberhälfte 2018 wird in Madrid eine Tagung zum Thema „Winckelmann, Klassische Archäologie und Iberoamerika“ stattfinden. Veranstalter sind: die Real Academia de la Historia, das Deutsche Archäologische Institut Abteilung Madrid und die Winckelmann-Gesellschaft Stendal in Kooperation mit dem Winckelmann-Institut der Humboldt-Universität zu Berlin und dem Ibero-Amerikanischen Institut (Stiftung Preußischer Kulturbesitz). Die Tagung beschäftigt sich mit der wissenschaftlichen Wirkung von Johann Joachim Winckelmann in Mittel- und Südamerika und auf die dortige Entwicklung der Archäologie.

Kontakt: Deutsches Archäologisches Institut, Abteilung Madrid

Kontakt: Dr. Jorge Maier-Allende