12.11.2018 - 16:14 Uhr

Eine Sonderausstellung in Kooperation mit dem Lessing-Museum Kamenz (9. Dezember 2018 bis 31. März 2019)

Sonderausstellung

07.12.2018 - 18:00 Uhr

Neueröffnung des Winckelmann-Museums am 7. und 8. Dezember 2018

Aktuelles

20.12.2018 - 15:00 Uhr

Führung mit Andreas Raub M.A.

Winckelmann-Ausstellung

23.12.2018 - 15:00 Uhr

Sonntagsführung mit Führung Dr. Kathrin Schade

Winckelmann-Ausstellung

Welcome to the Winckelmann-Gesellschaft and the Winckelmann Museum

Neueröffnung des Winckelmann-Museums am 7. und 8. Dezember 2018

Liebe Besucherinnen und Besucher,

nach längerer Bauzeit wird am 7. und 8. Dezember 2018 das Winckelmann-Museum wiedereröffnet. In völlig neuem, modernem Antlitz wird die ständige Ausstellung zu Leben und Werk Winckelmanns präsentiert.

Zu erleben sind außerdem das Familienmuseum und ein Skulpturenhof. Am Samstag schließlich werden die neue Ausstellung von Sammlungskabinetten "8000 Jahre Kunst für das Museum" und die Sonderausstellung "Niemand kann den Mann höher schätzen als ich ... - Winckelmann und Lessing" (in Kooperation mit dem Lessing-Museum Kamenz) eröffnet.

Weitere Informationen zu Veranstaltungen finden Sie unter:
Neueröffnung WINCKELMANN MUSEUM Dezember 2018

The Winckelmann-Gesellschaft is an international association with ca. 600 members from more than 20 countries. Here scholars, laypersons and Winckelmann-admirers from all over the world are united. It is the intention of this association to support international research about the life, work, and reception of Johann Joachim Winckelmann, and to bring together the fields of classical archaeology, art history, and German philology as a key to understanding the intellectual history during the 18th century. The Winckelmann-Gesellschaft regularly organizes international conventions, colloquia, and field-trips. Since 2000 it has served as the governing body of the Winckelmann-Museum.

Aktuelle Ausstellungen

more News