details

Literarischer Sonntag: Autorin Viola Kühn liest aus ihrem Roman „Lebensfalle oder j.w.d.“

07.04.2019 - 15:00 Uhr

Moderiert von Agnes Kunze M.A.

Am 7. April 2019 um 15 Uhr ist im Winckelmann-Museum zu erfahren, wie Johann Joachim Winckelmanns Tod von der Kulturjournalistin Juliane Wilkin interpretiert wird. Die Autorin Viola Kühn fand für die Protagonistin in ihrem Episoden-Roman „Lebensfalle oder j.w.d.“ eine Spur, die zum Herzoghaus Mecklenburg-Strelitz führt. Sie wirft Fragen auf und konstruiert eine denkbare Variante des Zustandekommens des Mordes an dem berühmten Archäologen. Viola Kühn beschäftigt sich u.a. mit der Historie der Lebenswelt in Mecklenburg-Vorpommern.