Was wissen wir über Pfingsten? Heute freuen wir uns über ein verlängertes Wochenende mit zwei freien Tagen. Doch was ist der Hintergrund für dieses Privileg? Es ist schon eine sehr mystisch-esoterische Begebenheit, die uns die Apostelgeschichte im Neuen Testament überliefert: die Ausgießung des Heiligen Geistes 49 Tage nach Ostersonntag. Zugleich aber gilt der Tag als Entstehung der Kirche schlechthin. Das Thema zieht sich deshalb wie ein roter Faden durch die Kunstgeschichte: Schon die Buchmalerei des 6. Jahrhunderts, später dann berühmte Alte Meister wie El Greco und Tizian oder noch später die Expressionisten wie Emil Nolde suchten nach Mitteln, das Mysterium ins Bild zu setzen.

Achtung: Die Veranstaltung beginnt ausnahmsweise 17 Uhr!

Datum/Zeit
Datum - 09/06/2019
15:00