Am 24. November um 15 Uhr lädt das Familienmuseum des Winckelmann-Museums in Stendal wieder zum Familiensonntag ein. Dieses Mal werden die Kunstwerke der Sonderausstellung „Rainer Ehrt Antike“ mit den großen und kleinen Besuchern einmal genauer erforscht.

Wer hat noch nie von den großen Helden, geheimnisvollen Fabelwesen und finsteren Monstern der alten Griechen gehört? Auch der Künstler Rainer Ehrt war von den alten Sagen fasziniert und schuf beeindruckende Kunstwerke, so wie er sich diese Figuren vorstellte.

Nach einer kurzen Erklärung des Themas können die Besucher anhand von Steckbriefen versuchen zu erraten, welche fantastischen Geschichten sich hinter den Bildern und Statuen verbergen. Im Anschluss kann man ganz die eigene Fantasie fließen lassen. Mit Pinsel und Farbe kann jeder selbst ein Gemälde über seine antike Lieblingsgestalt anfertigen und mit nach Hause nehmen.

Wann: 24.11.2019  15 bis 17 Uhr

Kosten: 2,50€ zzgl. 0,50€ Materialkosten pro Person

Wo: Winckelmann-Museum, Winckelmannstr. 36-38, 39576 Stendal

Um Anmeldung wird gebeten! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung unter 03931-215226 oder direkt bei Herrn Ewald unter 03931-6899245

Oder per Email: ewald(at)winckelmann-gesellschaft.com

 

Winckelmann-Museum

Winckelmannstraße 36-38

39576 Stendal

Datum/Zeit
Datum - 24/11/2019
13:45