Vortrag zur Ausstellung „Diese Katze ist die Sonne selbst“, von Agnes Kunze, M.A.

Am Mittwoch, dem 8. September 2021, um 18.30 Uhr wird eine besondere Leihgabe der Bibliothek des Winckelmann-Museums von Bibliothekarin Agnes Kunze präsentiert. Dabei handelt es sich um Zeichnungen des „chinesischen Picasso“ Qi Baishi (gest. 1957), der, aus einer armen Bauernfamilie stammend, sich zuerst im Selbststudium der Malerei zuwandte und später Kalligraphie, Siegelkunst und Dichtkunst erlernte. Zu seinen unzähligen Werken zählen u.a. Landschaftsmalerei, Vögel, Säugetiere und Insekten. Qi Baishi erreichte eine solche Vollkommenheit in seiner Kunst, dass er unter den Großen der Malerei als der Heiterste und Natürlichste angesehen wird. Alle Interessierten sind recht herzlich eingeladen! Der Eintritt kostet € 2,50 €.

Datum/Zeit
Datum - 08/09/2021
18:30 - 19:30